Mit freundlicher Unterstützung

Thomas Boehm

Beliebt

18-11-2017 Ausflug Bodensee Bilder

https://www.tirolwein.at/bilder/18-11-2017-ausflug-bodensee/

07-02-2019 Jahreshauptversammlung mit Fachvortrag “Genehmigungspflichten”

Über behördliche Genehmigungspflichten für den Weinbau in Tirol für Landwirte und Nichtlandwirte informierte Mag. Hans Gföller (Rechtsabteilung der Landwirtschaftskammer) zur Eröffnung der Jahreshauptversammlung. Das Interreg-Projekt SPARKALPS stellte dann Vorstand Kurt Neurauter vor: Mit dem Partner lk Tirol beteiligt sich der Tiroler Weinbauverband an der Bewerbung gemeinsam mit dem Versuchszentrum Laimburg, dem Vorschungszentrum EURAC (beide Südtirol) […]

05-04-2019 Kurs „Bodenpflege & Düngung“ in Kooperation mit Laimburg

Dr. Aldo Matteazi informierte über die Arbeit und Kompetenzen des Forschungszentrum Laimburg (Südtirol), über für den Weinbau optimierte Bodenpflege und besprach mit Nordtiroler Winzern die Bodenproben, die im November 2018 gezogen wurden. Dazu gab es gezielte Düngeempfehlungen. Pech hatte im Anschluss ein Burgenländer Promi-Winzer, der in einem Imster Supermarkt seine Weine präsentierte, aber den Besuch […]

Letzte Beiträge

05 02 2021 – Feinschliff für Tiroler Weine dank modernster NIR-Analyse in Imst

Seit Jahreswechsel steht uns Tiroler Weinbauern ein Nah-Infrarot Testgerät (NIR) in der LLA Imst für Weinanalysen zur Verfügung – ein wertvolles, flottes High-Tech-Werkzeug zur Qualitätssicherung. Dies auf Initiative unseres Tarrenzer Winzerkollegen und TWV-Vorstands Edgar Tangl, die letztlich in einer Kooperation mit der lk Tirol sowie dem Land Tirol fruchtete. Um Euch zu zeigen, wie das […]

15 01 2020 – “Kräftiger Tiroler” ist kein Tiroler Wein

Mit “Kräftiger Tiroler” und (verstümmeltem) Tiroler Adler etikettierten Burgenlandwein haben nicht nur Tiroler Weinbauern als Irreführung der Konsumenten und Vorspiegelung von Regionalität erkannt. Eine neue Marketinglinie von Tiroler Weinhändlern in Kooperation mit einer Großkellerei sorgte für breite Diskussionen im Land, weit über das regionale Produkt Wein hinaus. Zunächst distanzierte sich einer der genannten Weinhändler von […]

02 03 2019 – Rebschnittkurs Weitgruber

Thomas Weitgruber vom Beratungsring Südtirol erklärte in Theorie und Praxis, wie der Kopf eines Weinstockes für die Drahtrahmenerziehung optimal aufgebaut wird – an Jungpflanzen und Ertragsreben im Weinhof Tangl in Tarrenz. Gefolgt von einer ausführlichen Nachbesprechung, die von Tiroler Weinen begleitet wurde. Stv-Obmann Edgar Tangl begrüßte den Referenten und die Teilnehmer im Bruggelokal im Gemeindeamt […]

29-06-2019 – Weinbauberatung mit Fritz Menke

   Fritz Menke, Experte für Weinbau des Beratungsringes Südtirol und seit vielen Jahren Vortragender für Fortbildungen beim Tiroler Weinbauverband, nahm sich Zeit, um die Weingärten von Nordtiroler Weinbauern von Vill über Telfs und Imst bis Pfunds zu begutachten und wertvolle Tipps zu geben. Eine tolle Möglichkeit, vom professionellen Know-How des unter Weinfreunden weltweit beachteten Südtiroler […]