Mit freundlicher Unterstützung

Weinbaugebiete

Der Weinanbau Österreichs kann in vier Regionen geteilt werden:
1. “Weinland Österreich” mit Niederösterreich und Burgenland
2. “Steirerland” (Steiermark)
3. Weinregion Wien
4. “Bergland Österreich” mit Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich
und Kärnten.

Tirol zählt somit zum Weinbaugebiet Bergland Österreich. Der Weinbau ist aufgrund der geringen Mengen unbedeutend, die Weine sind jedoch regional als Nischenprodukt sehr interessant und gefragt.

 

Bild: www.oesterreichwein.at

Derzeit wird vorwiegend in den folgenden Gebieten Tirols auf einer Gesamtfläche von ca. 9 ha Weinbau betrieben. Alle Winzer betreiben den Weinbau im Nebenerwerb bzw. als Hobbywinzer.
Winzer mit Weinverkauf finden sich im Menüpunkt Weinbaubetriebe.

Bezirk Landeck:
Pfunds, Grins, Prutz, Pians, Stanz und Landeck
Bezirk Imst:
Imst, Imsterberg, Tarrenz, Roppen, Sautens, Ötz, Haiming, Rietz, Obsteig, Mieming,
Bezirk Innsbruck Land:
Telfs, Wildermieming, Inzing, Innsbruck, Thaur, Absam, Igls,
Bezirk Schwaz:
Vomp, Zell am Ziller, Ramsau im Zillertal
Bezirk Kufstein:
Kufstein, Kirchbichl, Brixlegg